parallax background
 

Kostenlose 21 Tage Shred Challenge

In 3 Wochen schnell und effektiv abnehmen



Du möchtest schnell abnehmen?

Du bist auf Suche nach einem effektiven Trainingsplan um schnell Gewicht zu verlieren?

Der Sommer steht vor der Tür und du brauchst einen Last-Minute-Plan?

Dann ist die Shred Challenge goldrichtig für dich!

 

Schnell Abnehmen: 4 einfache Tipps


Tipp 1: Reduziere dein Stresspensum

Stress ist eine der häufigsten Abnehmblockaden. Er führt nicht nur dazu, dass ein unausgeglichenes Säure-Basen-Millieu entsteht. Stress kann gerne mal für mehrere Kilo Körperfett verantwortlich sein, denn Stress versetzt unseren Körper in Alarmbereitschaft.

Unter Stress werden in der Nebenniere Adrenalin und Cortisol gebildet. Ein chronisch erhöhter Cortisol Spiegel kann dafür verantwortlich sein, dass du besonders hartnäckiges Fett wie z.B. das Bauchfett nicht loswirst.

Adrenalin und Cortisol sind sogenannte Speicherhormone. Das bedeutet, dass du unter Stress eher Fett und Wasser einlagerst, als wenn du entspannt bist. Im Alarmzustand werden außerdem körperliche Funktionen wie unsere Verdauung und die Bildung von Melatonin gedrosselt. Ein gesunder Melatoninspiegel ist super wichtig qualitativ hochwertigen Schlaf.

Hast du einen niedrigen Melatoninspiegel, kann das zu Schlafmangel führen. & das wiederum zu einem höheren Körperfettanteil.

Deshalb:
Achte ganz bewusst auf mehr Entspannung.
 
Tipp 2: Erhöhe deine Bewegung im Alltag

Schwing dich auf's Rad, nutze die Treppen und versuche so viel wie möglich zu Fuß zu gehen. Denn all' das sorgt für einen höheren Kalorienbedarf. Außerdem sorgt Bewegung für einen konstanten Blutzuckerspiegel.

Insulin ist das Hormon, das unseren Blutzuckerspiegel reguliert. Bewegungsmangel aber auch Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index treiben den Insulinspiegel in die Höhe. Diese Insulinspeaks darfst du vermeiden, wenn du schnell abnehmen möchtest.

Alltagsbewegung ist für jeden machbar, ganz egal auf welchem Fitnesslevel du bist.

Deshalb:
Move your Body :)
 
Tipp 3: Mehr Bewusstsein - weniger überschüssiges Fett

Ist dir bewusst, wie große die Mengen sind, die du zu dir nimmst?

Weißt du, wie oft du kaust, bevor du dein Essen runterschluckst?

Macht dich das, das du isst, satt und zugleich zufrieden?


Bewusst zu essen kann einen enormen Unterschied auf deinen (schnellen) Erfolg haben. Durch kleine Veränderungen kannst du dadurch in kurzer Zeit schnell abnehmen - und das ohne große Verzichte.

Eine der größten Fallen, wenn es um's bewusste Essen geht, ist unser Smartphone.

Mein Tipp: Versuche dich während deiner Mahlzeit nicht nur darauf zu konzentrieren, dass die Lebensmittel gesund sind. Mach dir bewusst, was und wie viel du isst. Versuche herauszufinden, welche unterschiedlichen Geschmackskomponenten du in deiner Mahlzeit finden kannst. Isst du gerade genau das, das dein Körper braucht, oder isst du es, weil es gerade verfügbar ist.

Kaue langsam und nimm dir Zeit zu kauen. Das Sättigungsgefühl tritt meist erst nach ca. 20 Minuten ein.
Deshalb:
Je bewusster du dir deinen Mahlzeiten und den Lebensmitteln bist, die du zu dir nimmst, desto schneller wirst du überschüssige Pfunde verlieren.
 
Tipp 4: Entscheide dich morgens für die kalte Dusche

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal morgens heiß geduscht habe. Das muss Jahre her sein.

Mittlerweile ist es eine meiner liebsten Gewohnheiten für einen fitten Start in den Tag - besonders nach dem Sport. Ich weiß, im ersten Moment klingt es nach kühlen Minuten aber ich verspreche dir nicht zu viel. Und um die Motivation für eine kalte Dusche am Morgen zu erhöhen zähle ich dir hier ein paar Vorteile auf:

Die Vorteile einer kalten Dusche:
  • Kälte aktiviert deine braunen Fettzellen
  • Eine kalte Dusche stärkt dein Bindegewebe und reduziert Cellulite
  • Sie kurbelt den Stoffwechsel an uns ist ein wahrer Abnehm-Booster
  • Deine Durchblutung wird angekurbelt und kann für mehr Konzentration sorgen
  • Kalte Duschen aktivieren dein sympathisches Nervensystem und reduzieren Stress

Am Besten fängst du bei deinen Beinen an. Am nächsten Tag nimmst du dann die Arme dazu und am dritten Tag deinen ganzen Körper.
Deshalb:
Gönne dir für deinen extra Boost jeden Morgen eine kalte Dusche.
 

In 3 Wochen schnell abnehmen: Shred Challenge


Wer schnell Fett verlieren und abnehmen möchte, darf gezielte Trainingseinheiten nutzen.

Unterschiedliche Studien belegen, dass eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining die beste Methode ist, um abzunehmen.

Damit du dich nicht lange auf die Suche nach den richtigen Übungen machen musst, habe ich ein Trainingsprogramm entwickelt, mit dem du schnell abnehmen kannst - ohne Diät, Verbote oder Zwänge.
Das gesamte Trainingsprogramm ist zu 100% kostenlos
Es erwarten dich Erklärungen zu Übungsausführungen
Du brauchst für die Shred Challenge keinerlei Equipment
Ergänzend zum Training findest du hier kostenlose Ernährungstipps
Kein Jo-Jo-Effekt: Die Shred Challenge ist keine Diät
 

Meine 4 besten Ernährungstipps


Tipp 1: Um schnell abzunehmen musst du essen

Besonders wenn du, wie hier in der Shred Challenge ordentlich Gas gibst, darfst du darauf achten, deinen Körper mit genügend Nährstoffen zu versorgen. Das funktioniert am Besten, indem du jegliche Crash-Diäten vermeidest. Konzentriere dich stattdessen auf Lebensmittel die einen hohe Nährstoffdichte haben und dich zugleich lange satt halten.

Hungern ist Tabu und kann deinen Körper stressen!

Die meisten Diäten funktionieren deshalb, weil du in einem hohen Kaloriendefizit bist. Was sie jedoch nicht berücksichtigen ist die Tatsache, dass zu wenig Nahrung auch zu einem Vitamin- und Nährstoffmangel führen kann. Das kann wiederum zu Leistungseinbruch im Training, Müdigkeit, hormonellen Beschwerden, Wassereinlagerungen, uvm. führen.

Deshalb gilt:
Versorge deinen Körper mit hochwertigen Lebensmitteln!
 
Tipp 2: Alkohol kann deinen Abnehm-Erfolg blockieren

Besonders jetzt, wenn die Temperaturen wieder ansteigen und der Sommer vor der Tür steht, sitzen viele Menschen draußen bei einem Glas Wein, einem Bier oder einem Spritzer. Natürlich spricht nichts gegen den Genuss, denn Verbote und Verzicht führen meist zum Gegenteil.

Für schnelle Abnehm-Erfolge könnte aber gerade dieses Glas Alkohol Abends eine Blockade sein.

Wenn du es genau nehmen möchtest, dann darfst du wissen, dass Alkohol nicht nur versteckte Kalorien beinhaltet. Alkohol belastet deine Leber und somit den Entgiftungsprozess. Je besser du engiftest, desto besser funktioniert es auch mit dem Abnehmen.

Dabei bleibt es aber nicht: Wenn du zu einem Glas Alkohol greifst, wandelt deine Leber ihn in den Stoff Acetat um. Diesen Stoff nutzt dein Körper als Energiequelle. Das bedeutet, dass er solange nicht mit der Fettverbrennung (und allen anderen Stoffwechselvorgängen) weitermacht, solange Acetat in deinem Körper verfügbar ist.

Das war's aber noch nicht, denn Alkohol regt außerdem deinen Apetitt an.
Zusammengefasst:
Alkohol blockiert den Fettabbau und macht hungrig.
 
Tipp 3: Unverarbeitete Lebensmittel sind echte Sattmacher

Eine Studie aus dem Jahr 1995 hat unterschiedlichste Lebensmittel nach ihrem Sättigungsfaktor untersucht.

Dort wurden Lebensmittel untersucht, die verarbeitet und unverarbeitet waren. Das Ergebnis zeigte, dass besonderes Lebensmittel wie Croissants, Kuchen, und Schokoriegel einen sehr geringen Sättigungswert erzielten (max. 70%). Die Lebensmittel wurden mit Weißbrot verglichen, um einen Ausgangswert zu erhalten.

Außerdem wurde untersucht, wie viel die Menschen gegessen haben, nachdem sie diese Lebensmittel verzehrt haben, um ihren Hunger zu stillen.

Lebensmittel, die einen hohen Sättigungswert ergaben waren Lebensmittel, die wenig bis gar nicht verarbeitet waren.

Dazu zählten:
  • Kartoffeln, gekocht (323 %)
  • Porridge (209 %)
  • Trauben (162 %)
  • Äpfel (197 %)
  • Orangen (202 %)

Wenn du genau hinschaust, erkennst du selbst, dass alle Lebensmittel in dieser Liste unverarbeitet sind.

Unverarbeitete Lebensmittel liefern dir wertvolle Ballaststoffe, Mineralien und Nährstoffe. Das sorgt für eine langanhaltende Sättigung. Außerdem profitierst du davon, keine zusätzlichen Geschmacksverstärker oder chemische Zusätze aufzunehmen. Verarbeitete Lebensmittel liefern zudem meist einen hohen Omega-6-Gehalt.
Deshalb gilt:
Je unverarbeiteter ein Lebensmittel ist, desto besser!
 
Tipp 4: Wasser kann deinen Fettabbau verdoppeln

Wasser ist so wichtig, dass wir ohne Wasser innerhalb weniger Tage sterben würden.

Dabei nehmen wir über den Tag verteilt meist zu wenige Wasser auf, was wiederum zu Leistungseinbrüchen, Müdigkeit, Konzentrationsproblemen, Verdauungsbeschwerden, uvm. führen kann. Schon eine leichte Dehydration kann deine Leistungsfähigkeit beeinträchtigen.

Dabei hat Wasser noch weitere Vorteile, von denen du profitieren kannst:

  • Besonders kaltes Wasser kann deinen Stoffwechsel um bis zu 24-30% ankurbeln
  • Ein Glas Wasser (am Besten lauwarm) direkt nach dem Aufstehen unterstützt den Entgiftungsprozess
  • Wasser hält gesund und verbessert die Nährstoffversorgung
  • Du kannst schneller abnehmen, wenn du vor und während deiner Mahlzeiten Wasser trinkst
  • Mit dem Griff zu Wasser sparst du dir, verglichen mit einem Glas Apfelsaft, zwischen 100 und 120 Kalorien

Deshalb gilt:
Für schnelle Resultate darfst du ausreichend Wasser trinken -
(im Durschnitt zwischen 2,5 und 3 Liter täglich + Trainingspensum).
parallax background
 

Lebensmittel, die du uneingeschränkt essen kannst


Eine ausgewogene Ernährung bildet das Fundament, wenn du schnell abnehmen möchtest. Im Grunde genommen ist es ganz einfach:

Je unverarbeiteter ein Lebensmittel ist, desto besser.


Ich betone das deshalb, da besonders in Low Carb Diäten bzw. bei einer Low-Carb-Ernährung immer wieder Lebensmittel empfohlen, die zwar eine geringe Kaloriendichte haben, durch das industrielle Herstellungsverfahren aber ungesunde Zutaten beinhalten.

Merke:
Diäten wie Low Carb, Ketogen, Vegan & Co sind nicht gleich gesund.


Lebensmittel, die durch moderne Herstellungsverfahren geändert wurden, solltest du gänzlich vermeiden. Sie stören nicht nur deinen Abnehm-Erfolg, sondern können auch zu einer hormonelle Dysbalance und, wie du weißt stehen Hormone und Abnehmen nah beieinander.
Lebensmittel, die du uneingeschränkt essen kannst, wenn du schnell abnehmen möchtest:

 
 

Lebensmittel, die du vermeiden solltest


Schnell abnehmen funktioniert natürlich am Besten, wenn du dich auf die Lebensmittel konzentrierst, die deinem Körper gut tun.

Außerdem liefern sie dir wertvolle Nährstoffe (wie Omega-3-Fettsäuren, die du in Chia- und Leinsamen findest). Diese Nährstoffen brauchst du schnell zu regenerieren und dadurch wieder schnell ins Training einsteigen zu können.

Lebensmittel, die du vermeiden solltest, wenn du abnehmen möchtest:

 
 
 

Der 21 Tage Shred Challenge Trainingsplan


Klick ganz einfach auf die jeweiligen Workouts und du wirst direkt zu den kostenlosen Workout Videos weitergeleitet
  • TAG 1

    4 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Intense HIIT Workout - intensives HIIT Workout - Tina Halder

    Hardcore Abs Workout - Tina Halder

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 2

    3 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Oberkörper + Rumpf Workout - Oberkörper Workout - Rumpf Workout - Tina Halder

    Arm Workout - Arme Workout - Arme trainieren - Winkearme wegtrainieren - Tina Halder

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 3

    3 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    10 MIN Oberschenkel straffen & definieren Workout

    10 MIN GROW YOUR BOOTY WORKOUT

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 4

    Active Rest Day
    Stretching Routine - ganzen Körper dehnen - Tina Halder - Tina.Fitness

    optional


  • TAG 5

    3 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    Shred Challenge

    Flacher Bauch - straffe Arme - 10 Min Workout - Oberkörper Workout - Workout für Zuhause - Tina Halder - Tina.Fitness

    tina-halder - Get those Abs Workout - 10 Min Abs Workout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 6

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    BVei

    tina-halder Side Booty + Hip Dips Workout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 7

    Active Rest Day
    Stretching Routine - ganzen Körper dehnen - Tina Halder - Tina.Fitness

    optional


  • TAG 8

    4 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Shred Challenge

    Sixpack Workout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 9

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    15 MIN Fatburn Workout - HIIT Workout - Tina Halder - Training nach Zyklus

    Oberkörper + Rumpf Workout - Oberkörper Workout - Rumpf Workout - Tina Halder

    10 MIN Sexy Back Workout ohne Kurzhanteln

    Arm Workout - Arme Workout - Arme trainieren - Winkearme wegtrainieren - Tina Halder

    optional


    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 10

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Sixpack Workout

    10 MIN GROW YOUR BOOTY WORKOUT

    tina-halder 5 MIN Booty Burnout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 11

    Active Rest Day
    Stretching Routine - ganzen Körper dehnen - Tina Halder - Tina.Fitness

    optional


  • TAG 12

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    15 MIN ABS Full Body Workout - 15 Min Workout - Get in Shape Challenge - Abs Workout - Bauch Workout - Tina Halder - Tina.Fitness

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Oberkörper + Rumpf Workout - Oberkörper Workout - Rumpf Workout - Tina Halder

    Arm Workout - Arme Workout - Arme trainieren - Winkearme wegtrainieren - Tina Halder

    optional


    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 13

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Sixpack Workout

    10 MIN GROW YOUR BOOTY WORKOUT

    tina-halder 5 MIN Booty Burnout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 14

    Active Rest Day
    Stretching Routine - ganzen Körper dehnen - Tina Halder - Tina.Fitness

    optional


  • TAG 15

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    15 MIN Fatburn Workout - HIIT Workout - Tina Halder - Training nach Zyklus

    Oberschenkel Innenseite straffen - Inneres Beinfett verlieren

    Sixpack Workout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 16

    4 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    Oberkörper + Rumpf Workout - Oberkörper Workout - Rumpf Workout - Tina Halder

    Arm Workout - Arme Workout - Arme trainieren - Winkearme wegtrainieren - Tina Halder

    10 MIN Sexy Back Workout ohne Kurzhanteln

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 17

    4 Workouts | 35 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    BVei

    Oberschenkel Innenseite straffen - Inneres Beinfett verlieren

    10 MIN GROW YOUR BOOTY WORKOUT

    optional


    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 18

    Active Rest Day
    Stretching Routine - ganzen Körper dehnen - Tina Halder - Tina.Fitness

    optional


  • TAG 19

    4 Workouts | 40 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    Calore Killer Fullbody HIIT Workout - Tina Halder

    Flacher Bauch - straffe Arme - 10 Min Workout - Oberkörper Workout - Workout für Zuhause - Tina Halder - Tina.Fitness

    Sixpack Workout

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


  • TAG 20

    5 Workouts | 45 Minuten
    5 MIN Warm Up Routine - Tina Halder

    schnell abnehmen - schnell abnehmen workout - bauchfett verlieren

    Sixpack Workout

    Oberschenkel Innenseite straffen - Inneres Beinfett verlieren

    7 Minuten Cool Down - Cool Down nach dem Workout - Dehnen nach dem Workout(1)

    optional


 
 

Häufig gestellte Fragen


1Für wen ist die Shred Challenge geeignet?
Die 21 Tage Shred Challenge ist im Grunde genommen für jeden geeignet.

Das Trainingsprogramm ist so aufgebaut, dass wir durch intensive Trainingseinheiten den Stoffwechsel ordentlich ankurbeln werden. Es erwarten dich schweißtreibende Workouts, die dir aber hoffentlich genauso viel Spaß machen werden wie mir :)

Dennoch ist es mir wichtig zu betonen, dass eine Challenge wie diese nur bedingt für Anfänger geeignet ist. Durch Sprünge, explosive und mehrgelenkige Übungen belasten wir neben den Muskeln auch unsere Gelenke. Wenn du jetzt mit Sport beginnst, könnten deinen Sehnen, Bänder und Gelenke noch nicht für die Belastung vorbereitet sein.

Aber keine Sorge: Einen kostenlosen Trainingsplan für Anfänger findest du hier.
2Wie schnell werde ich abnehmen?
Selbst wenn du jeden Abnehm-Tipp umsetzt und dich an den Trainingsplan hältst lässt sich nicht vorhersagen, wann du abnehmen wirst. Ob und wann du Fortschritte machst hängt von mehreren Komponenten ab.

Der weibliche Zyklus hat beispielsweise Einfluss auf dein Training und dein Körpergewicht. Zyklusbasiertes Training kann dich übrigens langfristig dabei unterstützen, wenn du abnehmen möchtest.

Mein Tipp: Setze dir ein realistisches Ziel und hör auf deinen Körper. Selbst wenn du in 14 Tagen noch nicht dein Wohlfühlgewicht erreicht hast, wirst du dich besser und wohler fühlen. Du wirst Muskeln aufgebaut und fitter geworden sein.

Der Weg beginnt immer damit, liebevoll mit sich selbst zu sein.
3Ist die Shred Challenge auch effektiv, wenn ich meine Ernährung nicht umstelle?
Wenn du mich fragen würdest, womit was man zum schnellen Abnehmen braucht, würde ich sagen, dass es auf die richtige Kombination ankommt:

Ernährung + Training


Es heißt natürlich nicht, dass du gar keine Erfolge erzielst. Wenn du aber eine Komponente weglässt, wirst du langsamer an dein Ziel kommen und dadurch weniger Fett verlieren. Die Makronährstoffverteilung bestimmt außerdem deine Körperzusammensetzung.

Solltest du dich also sehr einseitig ernähren und weniger auf deine Proteinzufuhr achten, kann es sein, dass du wertvolle Muskelmasse verlieren könntest.
4Wie sollte ich meinen Fortschritt messen wenn ich abnehmen möchte?
Gängige Körperwaagen sind nur eingeschränkt geeignet, wenn du deinen Fortschritt messen möchtest.

Wenn du schnell Erfolge erzielen und diese auch richtig messen möchtest, dann darfst du dich auf deinen Körperfettanteil konzentrieren. Messmethoden, die dafür geeignet sind:

Besonders wenn du schnell abnehmen möchtest und dadurch intensiv trainierst, kann es sein, dass dein Körper leicht Wasser einlagert. Das ist nicht schlimm. Viele Menschen lassen sich dadurch leicht verunsichern, da gängige Körperwaagen diesen Wert nicht anzeigen. Wenn du deinen Fokus etwas schärfst und dich auf die Körperzusammensetzung konzentrierst, wirst du schnell Erfolge sehen und spüren.

Noch ein wichtiger Tipp, wenn du abnehmen möchtest: Versuche deinen Fortschritt nicht anhand des Body-Mass-Index zu messen. Diese gängige Formel wird sehr gerne falsch interpretiert. Da lediglich das Körpergewicht berücksichtigt wird, kann es sein, dass Menschen mit einer hohen Muskelmasse trotzdem als übergewichtig eingestuft werden.

Die beste Fortschrittsmessung ist die, bei der du dich auf deine Körperzusammensetzung konzentrierst, sprich:
Muskelmasse, Körperfettanteil in kg, Körperfettanteil in %, Wasserhaushalt
5Ich habe schon einige Diät-Programme hinter mir. Ist das auch ein Diät-Programm?
Nein, die 21 Tage Shred Challenge ist kein Diät-Programm. Diät-Erfolge bleiben deshalb meist aus, da ein viel zu hohes Kaloriendefizit vorgeschrieben wird.

Gesund und schnell abnehmen funktioniert jedoch am Allerbesten, mit einer gesunden Ernährung und einem gezielten Trainingsplan. Dadurch wird der Jojo-Effekt vermieden. Außerdem gehst du kein Risiko ein, deinen Hormonhaushalt durcheinander zu bringen.
6Wie vermeide ich den Jo-Jo-Effekt?
Beim schnellen Abnehmen ist es super wichtig, dass du deinen Körper mit hochwertigen Nährstoffen versorgst. Damit gibst du deinem Körper die Sicherheit, dass er überschüssiges Fett loswerden darf.

Ein Jo-Jo-Effekt entsteht meist dann, wenn dein Körper dich vor einer erneuten "Hungersnot" schützen möchte. Besonders wenn du ein zu hohes Kaloriendefizit eingehst, kann ein Jojo-Effekt entstehen.
Mein Tipp:
Männer sollten sich an ein maximales Kaloriendefizit von 20 bis 30% halten. Frauen maximal 20%.


Je drastischer dein Kaloriendefizit ist, desto größer kann ein Nährstoffmangel entstehen. Besonders dann, wenn du dich über einen längeren Zeitraum in einem starken Kaloriendefizit ernährst.
7Kann ich auch ohne Sport abnehmen?
Generell lässt sich auch ohne Sport abnehmen. Ich empfehle dir jedoch zu gezieltem Krafttraining um wertvolle Muskelmasse nicht zu verlieren.

Einen ausführlichen Beitrag zum Thema Abnehmen ohne Sport findest du hier.
 

Weitere kostenlose Home Workout Programme


Neben der Shred Challenge findest du noch weitere kostenlose Home Workout Programme. Außerdem findest du auf dem Blog interessante Beiträge rund um die Themen Abnehmen, Fitness, Gesundheit, Ernährung und Motivation.